Warum Sie mit variabler Vergütung fast immer das Falsche erreichen! › Bernd Geropp


Variable Gehälter

Was erreichen Sie mit variabler Bezahlung?
Photo: Ienets/ Quelle: www.bigstock.com

In der heutigen Folge meines Podcasts geht es um variable Vergütungen.

Fast alle Großunternehmen bezahlen ihre Führungskräfte und Vertriebsmitarbeiter leistungsbezogen. Deren Jahresgehalt wird dabei in ein Fixum und einen variablen Anteil aufgeteilt.

Diese variable Vergütung soll motivierend wirken und wird an das Erreichen individueller Ziele gekoppelt. Ist sie wirklich motivierend?

Was für positive und negative Auswirkungen hat diese variable Vergütung? Wie sieht ein alternatives Gehaltssystem aus?

 

 

In dieser Folge

  • Leistungsbezogene Bezahlung durch Boni?
  • Vorteile von variablen Gehaltsanteilen!
  • Vorstandsgehälter und Motivation!
  • Meine persönliche Erfahrung mit variablen Gehältern!
  • Der Mitarbeiter als Gehaltsoptimierer?
  • „Zuckergeld und Peitsche“ von Stephan Heinrich!
  • Wann sind Bonussysteme sinnvoll?
  • Wie sieht ein alternatives Gehaltssystem aus?

 

Das inspirierende Zitat

„Es mag viele Bosse überraschen, aber das Wort „Chef“ kommt nicht von scheffeln!“

Heinz Karius

 

Weiterführende Artikel und Bücher

 

Podcast abonnieren

Bernd Geropp's Podcast über FührungUm meinen Podcast zu abonnieren und keine zukünftigen Folgen mehr zu verpassen, klicken Sie einfach auf einen der folgenden Links:

Hier klicken, um via iTunes zu abbonieren!

Hier klicken, um via RSS Feed zu abbonieren!

 

Ihr Feedback

Wie gefällt Ihnen diese Folge meines Podcasts?
Ich freue mich über Feedback und Anregungen.

Wenn Ihnen der Podcast gefällt, bewerten Sie ihn doch bitte auf iTunes!
Das hilft, den Podcast bekannter zu machen und auf iTunes sichtbarer zu werden.
Für die Bewertung einfach hier klicken!

Herzlichen Dank
Ihr

Unterschrift1



Source link